Kunstort

SCHWANENMARKT 1 – Labor für Kunst & soziale Recherche, ein ehemaliger Kiosk (+ Bedürfnisanstalt) verwandelt sich seit Herbst 2019 in einen Ort für innovative, partizipative und experimentelle Kunst-, Forschungs- und Bildungsprojekte. Wir arbeiten mit internationalen, renommierten Künstlern zusammen. Aber auch mit Newcomern, sofern wir von der Qualität des Schaffens überzeugt sind. SCHWANENMARKT 1 ist ein Non-Profit-Unternehmen. Die potenzielle Verkäuflichkeit von Kunst spielt in unseren Auswahl-Überlegungen keine Rolle.

Infos zu den einzelnen Projekten unter:

Transformative Ausstellung III
Transformative Ausstellung II
Transformative Ausstellung I
Gender-Geisterbahn
Mauerfall
Kunst-am-Bau
Künstlerliste
Transformative Ausstellung III (2020): Hier die Indoor-Brunnenanlage von Jonas Hohnke.
Foto: Sadrowski
Transformative Ausstellung II (2020): Hier eine Arbeit (Detail) von Frederik Foert
Foto: Sadrowski
Transformative Ausstellung I (2020): Hier eine Arbeit (Detail) von Stef Stagel
Foto: Sadrowski
Gender-Geisterbahn (2020)
Foto: Heinrich
Die Mauer muss weg! (2019): Die Betreiber von SCHWANENMARKT 1 nach dem Mauerfall
Foto: Sadrowski
Kunst-am-Bau (hier eine Arbeit von Helmut Dick): Die unter dieser Rubrik zusammengefassten Arbeiten sind dauerhaft Teil von SCHWANENMARKT 1.
Foto: Sadrowski
Fotos: Claudia Heinrich, Daniel Sadrowski